Die Eselschule



Hören und gehört werden  - für große und kleine „Lauscher“
ein Projekt aus der Initiative „ich bin dabei“ der Kreisverwaltung Altenkirchen für ein friedliches Miteinander.

die Eselsohren machen Pause

und sind bald wieder da



Was Sie erwartet:

Wir treffen uns zu einem Plausch am Eselstall.

Mit großen Eselohren lauschen wir auf die Geräusche im Stall,

riechen den Duft von Heu und Stroh und streicheln warmes Eselfell.

Dann machen es uns im warmen Stübchen im Landhaus Mehren gemütlich.
Bei warmen Getränken und Hafer-Keksen hören und erzählen wir Eselgeschichten.


Der Eselsohren Geschichtenkreis ist im Frühling 2019 gestartet

und soll Achtsamkeit im Umgang mit Natur und Lebewesen schulen.

Dazu gehört neben dem Wissen über Esel die Möglichkeit mit diesen wunderbaren Wesen im echten Kontakt zu sein, Zeit mit ihnen zu verbringen und ihnen zuzuhören.

Deshalb laden wir Sie gerne ein, sich von der ESEL WG verzaubern zu lassen.
für Kinder (ab 8) und Senioren geeignet.

Bitte anmelden per Mail: eselsohren@dieeselschule.de    

bei Elke Willems: 0172 255 4155

weitere Infos zur Initiative „ich bin dabei“ bei der

www.vg-altenkirchen.de/aktuell/kommunale-engagementfoerderung/



Ein Eselsohr ist die umgeknickte Ecke einer Buchseite.
Eselsohren entstehen dort, wo Geschichten einen markanten Punkt haben, den man gerne wiederfinden möchte.  In Büchern sind es die Seiten, die gerne und oft gelesen werden oder die markiert wurden um eine wichtige Stelle in der Story wiederzufinden - ein Lesezeichen sozusagen.

Das Projekt ESELSOHREN aus der Initiative der Verbandsgemeinde Altenkirchen „ich bin dabei“

soll achtsames zuhören und erzählen schulen.

Esel hören extrem gut, sie haben große, lange, weiche Ohren

und sind sehr aufmerksam und präsent in ihrem Alltag.

An einem Tag im Monat sitzen wir in der Natur im Kreis mit den Eseln, so dass jeder gesehen und gehört wird.

Die Esel hören zu und erzählen uns ihre Geschichte mit und ohne Worte.

Die Projektgruppe ESELSOHREN sucht
Menschen, Groß und Klein und Alt und Jung, die Lust haben mit uns bei den Eseln zu sitzen

und Geschichten zu hören und zu erzählen. 

https://www.vg-altenkirchen.de/fileadmin/user_upload/4_Eselsohren_1.pdf

 

Kümmerer:
Elke Willems

eselsohren@dieeselschule.de

0172 255 4155